Startseite » Allgemein » Photoshop Farbprofile einfach installiert

Photoshop Farbprofile einfach installiert

16. Mai 2013 | Allgemein | 1 Kommentar

[sam_zone id=“3″ codes=“true“]

Wer für den professionellen Einsatz Grafiken oder Werbeanzeigen erstellt, tut dies meistens mit Photoshop. Bei Export der fertigen Anzeige, hat wohl jeder Photoshop-Nutzer schon des öfteren vor dem Problem gestanden, ein anderes Farbprofil zu installieren. Gerade wenn die Anzeige in einer Tageszeitung erscheinen soll, werden hier bestimmte Farbprofile verlangt. Und genauso war es auch bei mir. Photoshop-Grafik war fertig und die Zeitung benötigte dieses in einem speziellen Schwaz-Weiss-Profil.

Das Farbprofil selber habe ich mir bei „European Color Interactive“ heruntergeladen. Das war eine Zip Datei. Nach dem Entpacken stand ich dann vor dem Problem, wo zu teufel kopiere ich die Farbprofil-Datei eigentlich in den Photoshop Ordner?

Ums gleich zu sagen, ganicht. Windows verwaltet Farbprofile an einer ganz eigenen Stelle. Somit stehen diese Profile auch in anderen Programmen wie Illustrator oder Indesign zur Verfügung .

Der Speicherort, wo bei Windows (Win XP, Vista, Win7 und Win8) die Farbprofile  liegen befindet sich unter:

c:\Windows\System32\spool\drivers\color\

Aber es geht viel einfacher ein Farbprofil unter Windows zu installieren. Wenn das heruntergeladene Profil in einem Zip ist, zuerst die Zip Datei auf dem Desktop entpacken (oder woanders hin, wo man die Datei auch wiederfindet). Und dann einen Rechtsklick auf die ICC Datei machen. In dem Menü was dann erscheint einfach auch „Profil installieren“ klicken und fertig.

Farbprofil unter Windows installieren

Farbprofil unter Windows installieren

Jetzt sollte nach einem Neustart von Photoshop oder Illustrator oder des verwendeten Programms das soeben installierte Farbprofil zur Verfügung stehen. Wer Photoshop auf dem Mac benutzt, dem sei gesagt das dort die Farbprofile anders installiert werden. Wen das interessiert, der sollte sich mal den Beitrag auf kuse.de ansehen.  Ich hoffe, ich habe einigen Nutzern mit diesem Beitrag weitergeholfen.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hier schreibt: Thomas

Hier schreibt: Thomas

Ich heiße Thomas und bin Inhaber einer Agentur für eCommerce und Online Marketing. Zusätzlich interessiere ich mich für CMS Systeme, Wordpress, Drupal, Grafik und Multimedia. Ihr findet mich auf Twitter und Facebook. Über einen Kommentar zu diesem Beitrag würde ich mich freuen.

1 Kommentar

  1. Heike Weiß

    Brilliant. Vielen Dank…genau auf den Punkt…hat super geklappt…Gut, dass es Leute gibt, die solche Blogs schreiben

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 3.090 anderen Abonnenten an

In eigener Sache

Mit einem Stern (*) markierten Links sind Affiliate-Links. Wenn du einen Kauf über diese Links tätigst, bekomme ich eine Provision und du unterstützt aktiv diesen Blog. Für dich ändert sich der Preis nicht.

Wichtig: Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst verwende und/oder von denen ich überzeugt bin. Vielen Dank für deine Unterstützung!